Trennlinie

Andrea Scheib - Hochzeitsfotografin aus Hamburg

Hallo, ich bin Andrea Scheib und Hochzeitsfotografin aus Hamburg. Und ich liebe Hochzeiten.

Meine Paare fragen mich immer, wie bist du eigentlich Hochzeitsfotografin in Hamburg geworden? Zur Fotografie gekommen bin ich vor einigen Jahren ganz unspektakulär über meinen Bruder. Ich habe dann zunächst angefangen, Blumenmakros, Portraits und Panorama-Aufnahmen von Städten und Landschaften zu machen. Aber irgendwie merkte ich, dass mir da was fehlt. Und dann kam es zu einem ausschlaggebenden Wendepunkt. Ich sollte auf einer Hochzeit fotografieren. Wow! Als ich dann endlich meine erste Hochzeit fotografiert hatte, traf es mich wie ein Blitz! Davon wollte ich mehr! Was gibt es schöneres, als Menschen, Emotionen, Blicke und Gesten für die Ewigkeit festzuhalten und somit unverknüpfbarer, fester Bestandteil der unvergesslichsten Momente des Lebens zu sein? Diese Leidenschaft weiter professionell auszubauen macht mir sehr viel Freude in meinem Leben. So entschloss ich mich dazu, mich auf die Hochzeitsfotografie zu konzentrieren.

Neben der Fotografie spielt auch die Musik (Gesang) und das Thema Tierschutz und Veganismus in meinem Leben eine große Rolle. Tatsächlich habe ich vor der Hochzeitsfotografie schon diverse Male auf Hochzeiten gesungen. Das Thema Hochzeiten zieht sich wohl irgendwie wie ein roter Faden durch mein Leben 😉 Ansonsten bin ich durch und durch eine Großstadtpflanze. Mein Lebensmittelpunkt ist in Hamburg und ich reise sehr gerne, vorzugsweise irgendwo ans Wasser. Zum Glück bieten mir meine Selbständigkeit und mein Partner, der mich in jeder erdenklichen Weise unterstützt, ausreichend Zeit und Gelegenheit dazu. So, und nun freue ich mich auf euch, damit wir zusammen euren schönsten Tag des Lebens zu einem unvergesslichen Moment machen können.

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt, die zum Betrieb dieser Seite notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück